Seite 2 von 25

Radeln für den guten Zweck

Conny, Klaus und Christoph folgten dem Aufruf einer 24-Stunden-Challenge. Die Aktion ‚Kilometer für Kinder‘, zu Gunsten der Deutschen Kinderkrebsstiftung, fand im Bereich Waltrop und Datteln statt. Auf einem ca. 14 Kilometer langen Rundkurs fuhren die Radler innerhalb der 24-Stunden-Challenge so… Weiterlesen →

Alpenüberquerung

Jens startete im österreichischem Ehrwald mit einer Gruppe Mountain-Bikern, um in sechs Tagen die Alpen zu überqueren. Auf der Tour mit etwa 7400 Höhenmetern zeigte das Wetter seine gesamte Bandbreite. Mit Regen, Schnee und Sonne war alles dabei. Auf einer… Weiterlesen →

Stoneman Miriquidi

Anfang September machten sich Berti und Thorsten auf, das Erzgebirge per Rennrad zu erkunden. In drei Etappen bewältigten sie bei durchschnittlich 30-35 °C den Stoneman Miriquidi, mit Startpunkt in Olbernhau. Immer wieder überquerten sie auch die Grenze zu unseren Nachbarn… Weiterlesen →

Freibad

Seit etwa 2 Wochen können wir endlich wieder schwimmen. Das letzte offizielle Schwimmtraining liegt eine gefühlte Ewigkeit zurück. Im Zuge des Corona-Lockdowns wurde auch das Bad im LAFP gesperrt und nach den Lockerungen lediglich für die Studenten der Polizei wieder… Weiterlesen →

Zuhause und zur Nordsee

Auch Ede ist nun in die Welt der virtuellen Wettkämpfe eingestiegen. In charmanter Begleitung finishte er den Duathlon des Ironman VR11. Für die Sprintdistanz benötigte er 1:27:04. Berti fuhr erneut einen Radmarathon über 300 Kilometer. Dieses Mal führte die Strecke… Weiterlesen →

Anradeln

Durch die allgemeinen Lockerungen der Kontaktbeschränkungen konnten wir uns nun endlich zu unserm diesjährigen Anradeln treffen. Etwas verspätet, aber dafür mit umso mehr Motivation und Freude, machten wir uns in zwei Gruppen auf eine gemütliche Tour durch das Münsterland. Die… Weiterlesen →

Premiere

Beim Möhnesee-Triathlon sollte in diesem Sommer eigentlich Jessi’s große Stunde schlagen. Sie wollte dort ihre allererste olympische Distanz finishen. Da auch diese Veranstaltung abgesagt wurde, entschloss sich Jessi ihren eigenen Wettkampf zu machen. Aus dem Triathlon wurde kurzerhand ein Duathlon,… Weiterlesen →

Dann halt so…

Alle offiziellen Wettkämpfe sind auf unbestimmte Zeit abgesagt und deswegen müssen neue Ziele her. Christoph und Berti haben vorgemacht wie es gehen könnte. Um die bereits aufgebaute Form für den Herner 6-Stundenlauf nicht einfach so verpuffen zu lassen hat Christoph… Weiterlesen →

Frohe Ostern

Das TriTeam Selm wünscht Euch ein fohes Osterfest!! Da auf Grund der aktuellen Lage kein gemeinsames Training möglich ist und in naher Zukunft auch keine Wettkämpfe stattfinden werden, ist es auf unserer Homepage im Moment sehr ruhig. Ihr könnt uns… Weiterlesen →

Corona

Seit Wochen gibt es kein anderes Thema mehr in den Medien als ‚Corona‘. Nun ist es auch im Breitensport angekommen. Der letzte Lauf der Winterserie in Duisburg über die Halbmarathon-Distanz wurde abgesagt. „Das ist die erste Absage in 34 Jahren“… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2022 — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑